guide München

guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen Header
Termine guide Seminare Workshops Vorträge


Unsere Termine

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Termine und Workshops, 

die momentan häufig online stattfinden. Falls wir einen Workshop in Präsenz

 anbieten, wird dieser besonders gekennzeichnet.

Termine für den guide-check-In (Infoveranstaltung) finden Sie hier!

Wir freuen uns auf Sie! Fragen?

Unsere Kontaktdaten: Tel.: 089 22 84 15 84, [email protected]

Bitte beachten Sie auch unsere AGB!

 

Manches möchten Sie vielleicht nicht in der Gruppe besprechen, sondern lieber unter vier Augen klären? Wir reden gerne mit Ihnen.
Melden Sie sich einfach bei uns unter 089 22 84 15 84 oder unter [email protected] und vereinbaren mit uns einen Termin. 60 Minuten Beratungsgespräch kosten 40 Euro netto. 

Wie ermitteln Sie eigentlich einen Investitionsbedarf und dessen Finanzierung? Welche betrieblichen Kosten und Aufwendungen müssen Sie berücksichtigen? Wie planen Sie überhaupt den eigenen Umsatz? Und wie lässt sich Rentabilität und Liquidität vorab einschätzen?

In diesem Webinar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Bestandteile und Zusammenhänge Ihrer Finanzplanung. Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, Ihren eigenen Finanzplan mit Hilfe eines Excel-Tools zu erstellen und zu interpretieren.

In diesem Kleingruppen-Format ist Raum und Zeit für Ihre ganz individuellen Fragen bzgl. des Themas!

Die Referentin ist Wilma Beckmann, guide-Gründungsberaterin. Der Workshop findet als Videokonferenz statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 45 €.

Eine Anmeldung ist möglich unter [email protected] oder Tel. 089 – 22 84 15 84.

Deine magische Vision

Eine Vision ist ein motivierendes Wunschbild, ein positiv formulierter Entwurf für die Zukunft.

Wie sieht es aus, wenn meine Business-Idee in 5 Jahren erfolgreich sein wird? Wie wird es sich anfühlen, diesen Erfolg zu genießen? Wie wird sich die Begeisterung von Anderen an dem, was ich mache und anbiete, zeigen?

Im Workshop werden wir uns mit diesen Fragen beschäftigen und dein individuelles Visionsbild entwerfen. Ein Visionsbild, das emotionalisiert und damit dich und deine zukünftigen Kunden magisch anzieht.

Nicole Schober von bildzone.de begleitet dich professionell durch den Nachmittag!

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]. Die Teilnahme kostet 40 Euro, die sich für dich auszahlen werden!

Gründen aus der Arbeitslosigkeit ist ein Weg, den viele guide-Kundinnen beschreiten. Damit Sie einen strukturierten Ablauf einhalten können und Antworten auf die vielen Fragen erhalten, die sich angesammelt haben, hat Bettina Wenzel mit viel Expertentum diesen Vormittag zusammengestellt. Auch das Thema Gründungszuschuss kommt nicht zu kurz. So kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]. Die Teilnahme kostet 10 Euro.

Das Webinar richtet sich an Gründerinnen beim Start ebenso wie in der Phase der laufenden Geschäftstätigkeit. Im ersten Teil geben zahlreiche Fälle aus der Praxis einen Überblick über die Rechtsfragen im Gründungsstadium, insbesondere über die persönlichen Haftungsrisiken bei Einzelunternehmen oder GmbH. Im zweiten Teil werden die rechtlichen Grundlagen insbesondere des online-Geschäfts dargestellt wie z.B. „Sinn und Unsinn von AGB“ sowie rechtliche Stolpersteine beim online-Auftritt und Datenschutz. 

Die Rechtsanwälte Leonie Splittgerber und Michael Järkel begleiten Sie durch den Vormittag. Mehr zu den Referenten finden Sie unter www.corelegal.de.


Dieses Webinar kostet 30 Euro. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Wir starten pünktlich um 10 und arbeiten bis ca. 12 Uhr.

Anmeldung unter [email protected]

Jupphie, noch 24 Tage bis Weihnachten. Folge unseren instagram-Account @guidemuenchen bis Weihnachten und bekommen jeden Tag einen kleinen Tipp für Deine Gründung!


Du hast bereits eine eigene Website und möchtest nun wissen, wie gut (oder schlecht) diese für die Google Suchmaschine optimiert ist? Du bist gerade dabei, deine eigene Homepage mit WordPress zu bauen, weißt aber nicht wirklich, worauf es bezüglich SEO ankommt? Du planst gerade Deinen digitalen Außenauftritt und möchtest Dich schon vorab so gut wie möglich informieren?

Ganz nach dem Motto: „Selbst ist die Frau!“ erkläre ich Dir in diesem Workshop:

– was bedeutet Suchmaschinen-Optimierung überhaupt?
– nach was genau suchen eigentlich die Google-Bots?
– aus welchen Bereichen setzt sich die Suchmaschinen-Optimierung (SEO) zusammen?
– wie wichtig sind Keywords, Verlinkung, Social Media?
– was kann ich selbst tun, um mein Ranking zu verbessern?
– wie kann ich meine Website selbst überprüfen und anpassen?
– was kann ich von SEO erwarten?
– wie erkenne ich einen seriösen Webdesigner?

Ziel dieses online Workshops:

Mit diesem Workshop erfährst Du nicht nur die Grundlagen der Suchmaschinen-Optimierung, ich gebe Dir teilweise auch das Handwerkszeug eines Web-Entwicklers an die Hand. Das bedeutet, Du weißt, worauf es wirklich ankommt und bist in der Lage, Deinen Google SEO-Score zu verbessern.

Wer hält den Workshop?

Mein Name ist Birgit Löw, Gründerin von LÖW DESIGN und der WORDPRESS-SPRECHSTUNDE. Ich bin seit 25 Jahren in der Kreative-Branche tätig und helfe Dir dabei, Deinen authentischen, zu 100 % individuellen Unternehmens-Auftritt zu visualisieren. In den letzten Jahren habe ich nicht nur etliche Websites konzipiert, sondern auch zahlreiche Webauftritte bezüglich SEO überprüft, angepasst und verbessert. Mit meinen Seminaren möchte ich den digitalen Welten gerne ihren Schrecken nehmen und auch etwas von ihrer undurchsichtigen, unantastbaren Aura rauben. Denn: Nicht alles, was glänzt, ist Gold. Mein Motto war und ist schon immer: „Selbst ist die Frau!“. Du kannst alles lernen! Auch Suchmaschinen-Optimierung.

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]; Kostenbeitrag: 30 Euro.

Mach mit, egal wo Du gerade bist! Vielleicht gilt sogar: je entspannter, desto besser!

Du willst wissen, ob Dein Konzept noch optimiert werden kann? Du brauchst jemanden, der Dir die richtigen Fragen stellt? Oder stellst Dir Fragen zu Deiner Organisation und Deinem Management? Dann mach mit bei den 10 x 30…die wirklich kniffligen Fragen zu deinem Business! 10 Tage lang bekommst Du morgens eine kniffelige Aufgabe per Mail, die Du bearbeiten kannst. Zum Abschluss hast Du die Möglichkeit, Dein Ergebnis zu präsentieren und mit uns zu teilen (20.12.2022, 10-12 Uhr).

Einfach anmelden unter [email protected] und am 17. Oktober kommt die erste Aufgabe per Mail. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Dieser Workshop zeigt Ihnen auf, welche Stärken Sie besitzen und wie Sie Ihre persönlichen Stärken gewinnbringend in der Selbstständigkeit einsetzen können. Daneben werden Ihre Schwächen mitsamt ihren Eigenschaften unter die Lupe genommen. Warum handelt es sich um eine Schwäche?

Am Ende machen Sie noch einen Ausflug zu möglichen Chancen und Risiken Ihrer Selbstständigkeit, sodass Sie nach dem Seminar in der Lage sein werden, Ihre persönliche SWOT-Analyse zu erstellen.

Durch den Workshop führt unsere Gründungsberaterin Heike Haun. Mitmachen kostet 35 €.

Anmeldung unter [email protected]

Der Businessplan ist das Handwerkzeug für jede Gründerin. Nicht nur zu Beginn der Gründung, sondern auch im unternehmerischen alltäglichen Leben. Lassen Sie sich von der Trainerin Heike Haun in die Geheimnisse der Konzepterstellung einführen und Sie werden sehen: es ist sehr hilfreich, die Gründung übersichtlich aufs Papier zu bringen.

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]. Die Teilnahme kostet 35 Euro und beinhaltet auch ein übersichtliches Handout.

Nicht jeder braucht einen Businessplan für die Bank oder die Agentur für Arbeit. Aber für sich selbst wäre so eine übersichtliches Konzept doch nicht schlecht…

Wir erarbeiten gemeinsam in der Gruppe die Basis Ihres Geschäftskonzepts – Profil, Angebot und Kunde. Es macht wirklich Spaß und lohnt sich, in der Gruppe über das eigene Vorhaben zu sprechen!

Die Gründungsberaterin Melanie Schaudinn begleitet Sie live durch den Vormittag.

Anmeldung unter [email protected]; 25 Euro, max. 4 Personen.

Begegnet Dir manchmal Deine innere Perfektionistin in Deiner Selbstständigkeit? 

Hast Du einen – vielleicht zu – hohen Anspruch an Dich selbst oder befürchtest, dass Deine Leistung nicht ausreicht? Hast Du Angst vor Fehlern oder Bewertung von anderen? Fällt es Dir manchmal schwer eine Entscheidung zu treffen? 

Mit genau diesen Fragen setzen wir uns beim Netzwerktreffen auseinander! Es wird eine Mischung aus theoretischem Wissen, Reflexionsfragen und Übungen geben, um sich und dem eigenen Perfektionismus auf die Schliche zu kommen.

Was das dann wiederum mit Mut und Loslassen, mit klaren Zielen und den eigenen Werten zu tun hat, erfahrt ihr am 15. Dezember. 

Jutta Lamers ist Systemische Coach und Trainerin, sie wird uns das Thema inhaltlich, interaktiv und durchaus humorvoll näher bringen!

Und drumherum tauschen wir uns aus, knabbern Lebkuchen und trinken einen schönen Tee. Kommst Du auch?

Anmeldung unter [email protected]; 10 Euro.

Das Jahr geht zu Ende und es wird Zeit, eine Bestandsaufnahme zu machen. Schau gemeinsam mit Ruth, welche Erlebnisse, Strategien und Methoden sich in 2022 bewährt haben. Diese solltest du mit ins Neue Jahr nehmen. Wie du das machst? Das erklärt dir Ruth mit vielen Methoden aus dem Design Thinking!

Die Referentin: Ruth Rietschle

Teilnahmebeitrag: 30 Euro, die sich sehr lohnen!

Anmeldung unter [email protected]

Sie überlegen sich, ob eine berufliche Veränderung ansteht? Oder Sie fragen sich, ob Sie selbstständig arbeiten möchten? 

Dann machen Sie doch einfach bei unseren 15 Coachingfragen mit. 15 Tage lang erhalten Sie von uns via Mail täglich eine Coaching-Frage, die Ihre berufliche Situation auf den Prüfstand stellt. Sie gewinnen Erkenntnisse über Ihre Vorstellungen, Wünsche und Erwartungen und können mit diesem Wissen in die Entscheidungsphase gehen. 

Einfach Schulheft und Stift bereit legen, anmelden und los geht es. Und zum Abschluss freuen wir uns, wenn Sie mit uns Ihre Ergebnisse teilen (6. Februar, 10-12 Uhr)!

Einfach Mail an [email protected], kostenfrei.

Das eigene Profil ist ein ganz eigener Arbeitsbereich. Denn Stärken, Werte, Rollen und Erfolgsgeschichten gewinnen immer mal wieder neue Facetten hinzu und brauchen etwas Zeit, um in der Gründung / Selbstständigkeit Platz zu finden. Hierfür nehmen wir uns zum Start ins neue Jahr etwas Zeit. Wir treffen uns an fünf Tagen von 9-10 Uhr via zoom und jeder Tag bekommt eine Tagesaufgabe – am sechsten Tag treffen wir uns live und besprechen die Ergebnisse.

16., 17., 18., 23. und 24. Januar 2023, jeweils von 9-10 via zoom, 25. Januar 2023, von 9.30 bis 12.30 Uhr live.

Referentin: Melanie Schaudinn

Teilnahmebeitrag: 60 Euro, die sich sehr lohnen!

Anmeldung unter [email protected]

Dieser Workshop hieß bisher “Bausteine” und hat ein paar neue Komponenten dazugewonnen und andere “abgeworfen”:

Wir werfen gemeinsam einen Blick in die Vergangenheit, einen in die Gegenwart und spähen etwas in die Zukunft. Wir schauen ganz besonders, was Ihr Profil ausmacht, wo bisher ein persönlicher Schwerpunkt lag und wie dieser ab jetzt gestaltet werden soll.

So bekommt das Gründerprofil etwas Form, Gründungsrahmenbedingungen bekommen einen Namen und ein paar To-Do-s bekommen wir auch hin. Also, machen Sie einfach mit. Wir treffen uns live im Meetingraum der Servicestelle guide in der Kleingruppe (max. 4 Personen), 10 Euro Teilnahmebeitrag, 9.30 bis ca. 12.30 Uhr.

Eine Anmeldung ist möglich unter [email protected] oder Tel. 089 – 22 84 15 84.

Sie möchten Ordnung in Ihr Gründungsvorhaben bringen, aber ein kompletter Businessplan scheint Ihnen übertrieben? Dann kommen Sie in den Roten Faden. Ziel ist, in groben Zügen das Geschäftsvorhaben auf’s Papier zu bringen. Dabei kümmern wir uns nur um einen Teilaspekt der Gründung und Sie werden sehen: Das ist alles kein Hexenwerk. Vielleicht haben Sie danach sogar richtig Lust, einen “großen” Businessplan zu schreiben. Wir treffen uns live im Meetingraum der Servicestelle guide.

Die Gründungsberaterin Melanie Schaudinn begleitet Sie durch den Vormittag.

Anmeldungen bitte an [email protected], Kostenbeitrag: 25 Euro.

Der März startet mit den unverzichtbaren Workshops mit Maren Martschenko. Der Zweiteiler beinhaltet die folgenden Aspekte:

7. März 2023 – Neue Wege in der Kundengewinnung: Näher dran ist das neue USP
In diesem Workshop lernen Sie den modernen Dreisatz des Marketings kennen: Wer näher dran am Kunden ist, hat im Wettbewerb die Nase vorn. Näher dran ist, wer schneller auf Kundenbedürfnisse reagiert. Schneller auf Kundenbedürfnisse können Sie reagieren, wenn Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihrer Kommunikation stellen. Interagieren statt reagieren heißt die Devise.

14. März 2023 – Magnetprodukt – Entwickeln Sie ihr eigenes Markenprodukt

In einem halben Tag haben Sie die Antwort auf die folgende Frage eines potenziellen Kunden: „Ich finde Ihr Angebot spannend! Wenn ich ein einziges Produkt von Ihnen kaufen sollte, welche wäre es?“ Sie entwickeln ein Konzept für Ihr eigenes Magnetprodukt, das genau Ihre Handschrift trägt. Wenn Sie darüber sprechen, erfährt Ihr Gegenüber alles, wofür Sie stehen. Es zieht Ihre Idealkunden an wie ein Magnet.

Die Referentin: Maren Martschenko, www.marenmartschenko.de

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]. Die Teilnahme an den Workshops kostet jeweils 75 Euro.

… jetzt geht es mit dem Quereinstieg nicht mehr, aber 2023 findet die nächste Runde statt!

Der Vertrieb der eigenen Dienstleistung oder des eigenen Produkts – ein unverzichtbares Element in der Selbstständigkeit. Lassen Sie sich von unseren Vertriebsexperten Nicole Ziegler und Marco Gittmann unterstützen und begleiten. 

Die Workshops  findet an den folgenden Tagen von 9 bis 13 Uhr statt:
Montag 4.7.22
Montag 1.8.22
Mittwoch 14.9.22
Dienstag 4.10.22
Montag 7.11.22
Montag 5.12.22

Alle Termine drehen sich rund um den Vertrieb. Dabei lernen Sie Hilfsmittel kennen und erhalten einen tieferen und fundierten Einblick in das Planen, Öffnen, Abschließen und Erweitern von (vertrieblichen) Projekten. Sowohl der theoretische Input als auch die Übungen und Fragen finden ausreichend Platz. Zudem ist immer der Fokus auf die Anwendung des Gelernten in der Realität.

Themenüberblick:
• Faszination
• Öffnungsfähigkeit
• Modelldenken
• Gesprächsleitbild
• Elevator Pitch
• Einwandsbehandlung

Anmeldung für den online Workshop unter [email protected]. Die Teilnahme an den 6 Sessions kostet 320 Euro. Sie möchten mehr über unsere Referenten erfahren? Dann schauen Sie doch bei www.gittmannklein.com vorbei!

TYP-isch:
Persönlichkeitstypen verstehen und Kunden gewinnen
In der Kundengewinnung kommt es nicht nur auf das begeisternde Produkt oder die tolle Dienstleistung an, sondern vielmehr auch auf das Zwischenmenschliche. Fühlt sich der Kunde im Kaufprozess und der Beratung bei Ihnen aufgehoben und verstanden, wird er sich für Sie entscheiden.

Erfahren Sie wie Sie anhand von Sprache und Körpersprache den jeweiligen Persönlichkeitstyp Kunde erkennen und optimal auf ihn eingehen können. Damit aus Interessenten treue Kunden werden!
Inhalte:
• Kennenlernen der verschiedenen Persönlichkeitstypen
• Erkennen und Einschätzen der verschiedenen Persönlichkeitstypen
• Vertrauensaufbau mit den jeweiligen Persönlichkeitstypen
• Passende Ansprache und Kommunikation: wie finde ich verborgene Bedürfnisse und Wünsche meiner Kunden heraus?
• Praktische Übungen z. B. Rollenspiele zu zweit Berater/Kunde

Dieses Webinar kostet 45 Euro. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Wir starten pünktlich um 10 und arbeiten bis ca. 12 Uhr.

Infos zur Trainerin: 

Verena Weihbrecht, Systemischer Coach, CAB · Diplom-Betriebswirtin, FH
www.salutavita.de

Anmeldung unter [email protected]!

Ob Sie Ihre bestehende Website verbessern wollen oder noch keinen Webauftritt haben und ganz am Anfang stehen – in diesem Webinar können Sie sich von Marketingexpertinnen inspirieren lassen.

Mit den zwei Impulsvorträgen einerseits aus Marketing- und Textsicht, andererseits vom visuellen Standpunkt aus geben wir Denkanstöße, worauf Sie bei der Umsetzung oder Überarbeitung Ihres Webauftritts achten sollten.

Das erwartet Sie:

• Sie lernen die 6 Erfolgskriterien von gutem Website-Content kennen.
• Verschaffen Sie sich schnell Klarheit über die Stärken und Schwächen Ihres Website-Contents oder Ihrer Ideen dafür.
• Erkennen Sie, was Ihrer Website noch fehlt.

Sie erhalten außerdem 3 Insider-Tipps für Ihr Webdesign:

• Weniger ist mehr – Struktur und optische Klarheit
• So punkten Sie mit einer individuellen und aussagekräftigen Bildsprache
• Wichtig: die (funktions-)technische Aktualität Ihrer Website

Anhand von etlichen Beispielen lernen Sie, was aussagekräftigen Content und gutes und kraftvolles Webdesign ausmacht!

Die Tipps sind praxisnah, verständlich und sofort auf Ihre eigene Website übertragbar.

Anschließend können Sie im Chat alles fragen, was Sie schon immer über Ihren Online-Auftritt wissen wollten. Wir beantworten Ihre Fragen live im Webinar.

Referentinnen:

Heidrun Peschen
Seit 20 Jahren bin ich Expertin, wenn es um Marketing und Kundengewinnungsstrategien geht. Ich berate Existenzgründer und bin bei verschiedenen Förderträgern wie z.B. BAFA, Agentur für Arbeit oder für das Bayerische Vorgründungs- und Nachfolgecoaching gelistet. Junge Unternehmen entwickle ich zu einer Marke, positioniere sie nachhaltig am Markt und mache den USP sichtbar. Darüber hinaus bin ich Macherin bei der kreativen Umsetzung: vom Slogan, über Flyer bis zur Website und Social Media u. v. m. Keine schillernde Werbung, sondern Texte, die authentisch, überzeugend und nah am Menschen sind. Mehr Infos unter: www.heidrunpeschen-pr.de

Sabine Schmidt-Malaj
Als Dipl.-Kommunikationsdesignerin (FH München) bin ich seit über 30 Jahren freiberuflich im Bereich Grafik-Design tätig. Ich entwickle vor allem Logos, Websites und Printdesign für ExistenzgründerInnen, FreiberuflerInnen und KMU. Es entsteht ein stimmiges und einzigartiges Gesamtbild Ihres Unternehmens, das für den gewünschten Wiedererkennungswert sorgt und die Qualität Ihres Angebots unverwechselbar und kraftvoll zum Ausdruck bringt.
In meinem Blog https://malajdesign.com/blog/ auf meiner Website https://malajdesign.com finden Sie hilfreiche Tipps und zahlreiche Beispiele für Ihren Medienauftritt.

Anmeldungen für den online Workshop bitte an [email protected], Kostenbeitrag: 30 Euro.

Selbst- und Zeitmanagement sind die Schlüssel zu einer befriedigenden Selbstständigkeit. Lernen Sie Methoden kennen, die Ihnen bei der Strukturierung Ihrer Zeit helfen und Sie hin zu einer ausgeglichenen und strategischen Arbeitsplanung führen. Durch den online Workshop führt Sie die Gründungsexpertin Heike Haun.

Zum Anmelden einfach eine Mail an [email protected] Mitmachen kostet 20 Euro. 

Vielen Gründerinnen und Selbstständigen sind Gespräche übers Honorar unangenehm. Sie haben Angst, den Kunden mit ihrer Forderung zu verärgern. Oft sprechen sie dieses Thema von sich aus gar nicht an – in der vagen Hoffnung, dass der Kunde ihnen ein angemessenes Honorar vorschlägt. So vergeben sie zum einen die Chance, sich als Profi zu präsentieren, der seinen Wert kennt, zum anderen bringen sie sich in die Lage am Ende akzeptieren zu müssen, was der andere bietet. Besser ist es, sich auf das Thema „Honorar“ bei Verhandlungen von Anfang an mit vorzubereiten und es vor der Auftragserteilung anzusprechen. Dieser online Workshop vermittelt Ihnen die wichtigsten Strategien, die Sie für Ihre nächste Honorarverhandlung kennen sollten und hilft Ihnen, die richtige Einstellung fürs Verhandeln zu finden.

Agenda:

  • Die Höhe des Honorars bestimmen
  • Das Honorar im Blick behalten
  • Eine gute Basis für Verhandlungen schaffen
  • Die Verhandlungstaktik festlegen
  • Die richtige Einstellung für Verhandlungen finden

Methoden: Impulsvortrag, Plenumsdiskussion, Moderationstechnik,
Gruppenarbeit, Rollenspiel

Referentin:
Isabel Nitzsche ist Diplom-Journalistin und seit zwölf Jahren mit dem Redaktionsbüro printTV (www.printtv.de) selbständig. Sie arbeitet für Tageszeitungen, Zeitschriften, fürs Fernsehen und als Sachbuchautorin.
Als systemischer Coach berät sie Selbständige zu Themen wie „Schwierige Gespräche führen“, „Honorarverhandlungen“ sowie „Pressearbeit“.

Anmeldung für den online Workshop bitte unter [email protected]; Kostenbeitrag: 85 Euro; max. 8 Personen.

Quereinstieg ist immer möglich, auch wenn einige Termine schon passé sind…

 

In fünf Wochen die wichtigsten Steuerthemen für sich erobern? Das hört sich nicht nur gut an, sondern ist auch machbar. Unsere Steuerberaterinnen Petra Kreuzer und Sibylle Schmidt geben Ihnen mit viel Know How und Einfühlungsvermögen einen ausgezeichneten Überblick, welche Aspekte Aufmerksamkeit und Sorgfalt benötigen!

5. Juli: Fragebogen zur steuerlichen Erfassung
Jedes Kreuz zählt – gut zu wissen, an welcher Stelle es gesetzt werden kann und was das dann bedeutet…

12. Juli: Umsatzsteuer & Kleinunternehmerregelung 
Ein echter Knüller – wenn Sie hier den Überblick haben, dann ist das ein riesen Schritt in der Selbstständigkeit.

19. Juli: Buchhaltung kompakt: Was kann ich steuerlich absetzen?

26. Juli: Wie stelle ich Rechnungen korrekt und das Elster Portal

29. Juli: Der erste Umsatz mit dem Ausland
Der erste Kunde aus dem Ausland kann mal schnell kommen – sei es ein Auftrag aus Salzburg oder ein Coachingkunde aus Zürich. Und schon tauchen vielleicht die ersten Fragezeichen auf.

Anmeldung für die online Workshops unter [email protected]. Die Teilnahme an den Seminaren kostet jeweils 30 Euro.

Mit nur 27 Jahren hatte Patricia Zinnecker (*1992) neben einem Master-Abschluss mit Schwerpunkt in der Sprachpsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München bereits internationale Erfahrung im Unternehmertum gesammelt.

Dabei spielen Sprache und Kommunikation in ihrem Leben eine wichtige Rolle. So lautete der Titel ihrer Master-Thesis „Der Einfluss der Sprache auf den persönlichen Erfolg”.

Bereits während ihres Studiums baute sie Firmen in Hong Kong und Singapur auf, jahrelang arbeitete sie mindestens 80, oftmals sogar bis zu 100 Stunden pro Woche.

Nicht ohne Folgen: zurück in München erlebte Patricia Zinnecker ein Burnout. Dies nahm sie zum Anlass sich eine mehrmonatige Auszeit zu nehmen, bei der aus ihrem Tagebuch ihr Buch entstanden ist „Vom Burnout zurück ins Leben: Wenn man so erschöpft ist, dass selbst richtig ausschlafen nichts mehr hilft“.

Damit möchte sie anderen Menschen Zugang geben, diese schwierige Phase wie sie selbst erfolgreich zu überwinden und daraus gestärkt hervorzugehen.

Ihr Ziel ist es, auch anderen zu der Erkenntnis zu verhelfen, dass es die Perspektive im Leben erhellt, das richtige Maß zu erkennen: die eigenen Ziele nicht verbissen anzugehen, sondern dabei dem Fluss des Lebens zu vertrauen.

Als Chillpreneur unterstützt sie vor allem Selbstständige dank Vorträgen, Coachings, Podcasts und ihres Buches dabei, eine gesunde Work-Life-Balance aufzubauen.

Die Referentin: Patricia Zinnecker, www.der-chillpreneur.de

 

Teilnahmebeitrag für das Webinar: 10 Euro, die sich sehr lohnen!

Anmeldung unter [email protected]

Sie wollen mehr über Ihre Kunden herausfinden? Sie fragen sich, wie Sie Ihre Kunden mit diesem Wissen besser “packen” können? Dann kommen Sie in die Kundenspur. Wir werden sicherlich auch nur einen kleinen Teilaspekt Ihrer Kunden erarbeiten können, aber nach unserem gemeinsamen Vormittag wissen Sie, wie Sie sich dem großen Thema annähern können.

Die Gründungsberaterin Melanie Schaudinn begleitet Sie live durch den Vormittag.

Anmeldung unter [email protected]; 25 Euro, max. 4 Personen.

Wie schütze ich meine „Ideen“? – Kompaktseminar

Seminarbeschreibung
Kreative Produkte und Dienstleistungen erfordern kreatives Denken… und Kreativität in der Sicherung und Durchsetzung Ihrer wertvollen „Ideen“. Im Zeitalter der Wissensgesellschaft und des Internets werden sog. „gewerbliche Schutzrechte“ – also Marken, Designs, Patente, aber auch Urheberrechte – immer wertvoller – insbesondere für Sie als Existenzgründerinnen, die nach einem Produkt-, Dienstleistungs- oder Unternehmensnamen suchen. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über den Schutz und Einsatz von Marken, Designs, Patenten sowie Urheberrechten. Sie lernen, wie Sie Ihre „Ideen“ schützen und welchen Nutzen Sie aus diesem Schutz ziehen können. Wir geben Tipps und praktische Hinweise zu Recherchen, zeitlicher Planung, Kosten und Risiken.

Referentinnen
• Alexandra Dellmeier, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Kanzlei LexDellmeier
• Karolin Schech, Rechtsanwältin, Kanzlei LexDellmeier
• F. Andrea Schreiber, Rechtsanwältin, Kanzlei LexDellmeier

Informationen zu den Referentinnen finden Sie auf der Homepage der Kanzlei LexDellmeier unter www.lexdellmeier.com/de/team.

Anmeldung unter [email protected]; Kostenbeitrag: 35 Euro.

Quereinstieg ist immer möglich!

guide startet eine neue Runde in die Geldwochen. Jede guide-Beraterin übernimmt ein Thema und der Geldbeutel wird ausgiebig geschüttelt, gedreht und besprochen. Die folgenden Aspekte werden betrachtet:

  • der nüchterne Blick – mein Haushaltsbuch (26. April, 9.30 – 11.00 Uhr) 
  • der emotionale Blick – Geldgefühle (6. Mai, 9.30 – 12.00 Uhr)
  • Ordnen und Sortieren (9. Mai, 9.30 – 12.00 Uhr)
  • Preise und Honorare (17. Mai, 9.30 – 12.00 Uhr)
  • Umsatz-, Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung im Business (24. Mai, 9.30 – 12.00 Uhr)
  • “Geldsprechstunde”,  Abschlussmeeting live im guide Büro (30. Mai, 10.00 – 12.30 Uhr)
 
Quereinstieg ist jederzeit möglich!

Die online Workshops sind kostenfrei – wir bitten um Spenden. Anmeldung unter [email protected]